Kamagra Dosierungsformen

Kamagra bei Impotenz schlucken

Kamagra Tabletten sind als Potenzmittel dafür vorgesehen, bei einem Mann die erektile Dysfunktion zu kurieren. Im Volksmund wird die erektile Dysfunktion als Krankheit auch als so genannte Impotenz bezeichnet. Männer, die unfähig sind, eine Erektion für den Sex produzieren, sind automatisch impotent. Die tatsächliche Krankheit wird vom Arzt aber nur dann diagnostiziert, wenn dieser Zustand bereits mehr als sechs Monate vorliegt. Kann der Mann also sein standhaftes Glied für den Sex nicht aufrechterhalten, ist er tatsächlich vom Arzt als krank zu betrachten. Um die Erektion beim Penis wieder herzustellen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Jeder hat schon einmal von Viagra gehört, nur wenige wissen aber, dass es mittlerweile viele andere Potenzmittel gibt, die den individuellen Bedürfnissen noch leichter anzupassen sind.

Continue reading